Zwei U11-Mannschaften im Ostschweizer Finale in St.Gallen

Die beiden U11-Mannschaften, welche erst im vergangenen Herbst zusammengefunden haben, bekommt die Chance am 26. März 17 in St.Gallen am Finale in der Region Nordostschweiz teilzunehmen. Die Sieger des Turniers, an welchem auch alle U13 und U15 Mannschaften teilnehmen, können sich Regionalmeister 2017 nennen. Die Mädels von Hüttwilen spielen grösstenteils erst seit September 16 Volleyball und machen permanent Fortschritte. Unser Ziel daher: Rangierung im Mittelfeld, wenn möglich unter die ersten 7 Mannschaften zu kommen. Wir drücken Euch die Daumen – HOPP HÜTTWILEN!

19.03.17; Corina Brenner

Advertisements

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.